Hängender Rosmarin

Hängender Rosmarin

Rosmarinus prostatus
Der hängende Rosmarin ist geschmacklich etwas milder, als der aufrecht wachsende. Verwendet werden die Blättchen, Triebspitzen und ganze Triebe. Rosmarin sollte von Anfang an mitgegart werden, damit er sein volles Aroma entfalten kann. Harmoniert hervorragend mit Kartoffelgerichten, Gemüse, Fisch, und Lammfleisch. Auch perfekt zu Gegrilltem. Bietet zudem mit ihrem Nektar eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen und andere Nützlinge. Bevorzugt gut durchlässige, warme Böden an sonnigen Standorten. Wird ca. 20 - 30 cm. Winterschutz ist erforderlich.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z. B. Adobe Typekit Webfonts, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen